Startseite

Daten & Fakten von Dargun

Sehenswürdigkeiten in Dargun

Veranstaltungen in Dargun

Bildergalerie

Nicht nur die Kloster- und Schlossanlage mit Essigmanufaktur und Bistro am Speicher 

sowie der Klostersee mit Strandbad und Bootsverleih ist eine Ausflugsmöglichkeit in Dargun:

 

Erholungswald mit Erlebnispfad:

Erleben Sie den neu gestalteten Walderlebnispfad im Darguner Erholungswald. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern: www.wald-mv.de

 

 

Naturpark-Draisine:

Ein Freizeitangebot bietet die Ausleihstation gegenüber dem historischen Bahnhofsgebäude. Mit der Draisine können Sie seit dem Jahre 2002 die 17 km stillgelegte Bahnstrecke, von Dargun nach Salem befahren.

Weitere Informationen: www.naturparkdraisine.de

 

 

"Uns lütt Museum"

Das Museum an der Kloster- und Schlossanlage bietet den Besuchern einen Einblick in das Leben auf dem Lande anhand von Acker- und Haushaltsgeräten. Die regionale Entwicklung der vergangenen 50 Jahre wird Ihnen in dem Museum eindrucksvoll dargestellt. Weitere Informationen: www.museum-dargun.de

 

 

Darguner Brauerei

In der Brauerei lernen Sie eine Menge über das Bierbrauen. Das Unternehmen bietet montags bis freitags angemeldete Führungen an. 1172 wurde in der Darguner Brauerei von dänischen Mönchen das erste Mal Bier gebraut und noch heute beruht die Rezeptur auf jahrhundertealter Tradition. Weitere Informationen: www.brauerei-dargun.de

 

 

Dargun befindet sich nicht weit entfernt von Rostock-Warnemünde, Rügen oder Usedom. 

Aber auch folgende Ausflugsziele in naher Umgebung sind eine Reise wert:

Weitere Ausflugsmöglichkeiten in Mecklenburg-Vorpommern:

IMPRESSUM  ||  © 2017: www.dargun-info.de - Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Keine Haftung für externe Links.